Fr√ľhling
Fr√ľhling
Fr√ľhling
  • 0
  • 1
  • 2

Ersatzwahl - Demission Gemeinderat Jörg Vogelsang

Mitteilung vom
18. Mai 2020

Ersatzwahl eines Mitglieds des Gemeinderates f√ľr den Rest der Amtsperiode 2018/2021; Anmeldeverfahren 1. Wahlgang
 

J√∂rg Vogelsang hat seine Demission als Mitglied des Gemeinderates aus beruflichen Gr√ľnden eingereicht.¬†

Die Ersatzwahl f√ľr den Rest der Amtsperiode 2018/2021 wurde auf Sonntag, 27. September 2020 festgelegt.¬†

Wahlvorschl√§ge sind gem√§ss ¬ß 29a des Gesetzes √ľber politische Rechte (GPR) und ¬ß 21b der Verordnung √ľber die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten der Gemeinde Brunegg zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis sp√§testens am 44. Tag vor dem Wahltag, d.h. bis am Freitag, 14. August 2020, 12.00 Uhr einzureichen. (Einwurf in den Gemeindebriefkasten ist auch erlaubt.)¬†

Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Gest√ľtzt auf die im Zusammenhang mit der Corona-Krise vom Regierungsrat des Kantons Aargau erlassene Sonderverordnung vom
01. April 2020 ‚ÄěSonderverordnung 1 zur Begegnung von St√∂rungen der √∂ffentlichen Ordnung und Sicherheit sowie sozialen Notst√§nden‚Äú infolge des Coronavirus (SonderV 20-1) ¬ß 15 ist bei der Wahl des Gemeinderates eine stille Wahl bereits im ersten Wahlgang m√∂glich, wenn
die Voraussetzungen gem√§ss ¬ß 30a des Gesetzes √ľber die politischen Rechte (GPR) vom 10. M√§rz 1992 erf√ľllt sind.


Sind weniger oder gleich viele w√§hlbare Kandidatinnen oder Kandidaten vorgeschlagen, als zu w√§hlen sind, wird mit der Publikation des Namens eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, innert der neue Vorschl√§ge eingereicht werden k√∂nnen. Gehen innert dieser Frist keine neuen Anmeldungen ein, wird die vorgeschlagene Person von der anordnenden Beh√∂rde bzw. vom Wahlb√ľro als in stiller Wahl gew√§hlt erkl√§rt (¬ß 30a GPR).

Im √úbrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlf√§hige Person als Kandidatin oder Kandidat g√ľltige Stimmen erhalten kann (¬ß30 Abs. 1 GPR).

 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Brunegg
Platanenweg 1
5505 Brunegg AG

Tel: 062 896 12 60
Fax 062 896 01 88

gemeindekanzlei@brunegg.ch

Bei Todesfällen oder Notfällen
062 777 02 13 oder 079 505 87 92
(Susanne Rölli, Gemeindeschreiberin)

√Ėffnungszeiten

Montag
08.00 - 11.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr

Dienstag
08.00 - 11.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr

Donnerstag
08.00 - 14.00 Uhr

Mittwoch und Freitag
geschlossen

W√§hrend der Schulferien und Feiertagen gelten reduzierte √Ėffnungszeiten gem√§ss separatem Aushang.